Freitag, 17. Juli

Seiten 84 und 85

TEXT

Porträts von allen Mitgliedern
Diese wurden 1976 im Schloss Ambras, bei Innsbruck, einer Außenstelle des Kunsthistorischen Museums, als Porträtgalerie installiert.
www.schlossambras-innsbruck.at/besuchen/sammlungen/die-habsburger-portraetgalerie/

Wagen im Wiener Museum
Fragmente eines derartigen Wagens existieren tatsächlich im Depot des Wienmuseums. Ob sie von einem Festwagen stammen oder im Theater verwendet wurde, was aufgrund der Kleinheit des Gefährtes anzunehmen näher liegt, ist offen. Es sei hier Dr. Christian Kircher herzlich gedankt, durch den ich das Objekt (bisher irrtümlich als vom Makart-Festzug stammend inventarisiert) kennenlernte.

Du Höllenhund!
bewacht in der griechischen Mythologie den Eingang zur Unterwelt
de.wikipedia.org/wiki/Kerberos

12. Juli … Geburtstag der Prinzessin
Anspielung auf „Der Geburtstag der Infantin“ (engl:The Birthday of the Infanta), ein durch Las Meninas angeregte Kunstmärchen des irischen Schriftstellers Oscar Wilde, das in der Sammlung Ein Granatapfelhaus (A House of Pomegranates) 1891 erschienen ist. Die Geschichte handelt von einem kleinwüchsigen Hofnarren des spanischen Hofes, der am Konflikt zwischen seiner Selbstwahrnehmung als Künstler und der Außensicht als lächerlicher Figur zerbricht.
de.wikipedia.org/wiki/Der_Geburtstag_der_Infantin
Die Erzählung wurde 1908 von Franz Schreker musikalisch in eine Pantomime für Sinfonieorchester umgesetzt.
de.wikipedia.org/wiki/Franz_Schreker
Von Alexander von Zemlinsky als einaktige Oper „Der Zwerg“ 1922 vertont.
de.wikipedia.org/wiki/Der_Zwerg.

Freundinnen und Freunde geholt …
gemeint ist: Dargestellte (Protagonisten) aus anderen Bildern

Buben … mit einem anderem Hund
Siehe das Bild auf den Seiten 38 und 39: Die beiden Knaben mit den beiden Hunden sind ein Zitat aus Francisco de Goya y Lucientes’ „Zwei Knaben mit Mastiffs“ (Karton aus der Tapisserie-Serie für die Königliche Tapisserie-Manufaktur von Santa Bárbara von 1786 für den Speisesaal des Prinzen im El Pardo-Palast).
www.museodelprado.es/en/the-collection/online-gallery/on-line-gallery/obra/boys-with-mastiffs/
de.wikipedia.org/wiki/Palacio_Real_(El_Pardo)

Wie hund sich dabei fühlt!
ironische Abwandlung des genderbewegten „frau“ statt „man“ mit einem Seitenblick auf die aktuelle Diskussion über Tierrechte.

Halsband „Im Dienst seiner Majestät, des Königs“
Tatsächlich bedeutet das Monogramm auf dem Halsband des auf Francisco de Goya y Lucientes’ Tapisseriekarton „Zwei Knaben mit Mastiffs“ von 1786 für den Speisesaal des Prinzen im El Pardo-Palast „Im Dienst Seiner Majestät des Königs“.
www.museodelprado.es/en/the-collection/online-gallery/on-line-gallery/obra/boys-with-mastiffs/
de.wikipedia.org/wiki/Palacio_Real_(El_Pardo)

Schlingel
liebevolles österreichisches Schimpfwort für schlimme Buben

Leiterwagen
Ein Leiterwagen ist ein meist hölzerner, zweiachsiger Wagen mit Deichsel, dessen Seitenwände einen geleiterten Aufbau haben.
de.wikipedia.org/wiki/Leiterwagen

Rotznasen
österreichisches Schimpfwort für schlimme Buben

erster Hufschlag
die der Wand nächste Bahn einer Reithalle oder eines Reitplatzes

Das mir! Mir das!
in Anspielung auf König Markes Reaktion auf Tristans Verrat: Richard Wagner, Tristan und Isolde, Marke (mit tiefer Ergriffenheit): Mir dies? Dies, Tristan, mir?
www.richard-wagner-werkstatt.com/texte/?W=Tristan/

kein Jota
kein Bisschen, gar nicht. Das Iota bzw. Jota (griechisches Neutrum Ἰῶτα ‚der kleinste Buchstabe‘, Majuskel Ι, Minuskel ι) ist der 9. Buchstabe des griechischen Alphabets und hat, nach dem milesischen Prinzip gezählt, unter den Griechischen Zahlen den numerischen Wert 10.
de.wikipedia.org/wiki/Iota

Rotzlöffel
derbes Schimpfwort für schlimme Buben

Seiten 86 und 87

BILD

Kugelschreiberzeichnung nach einem Stich von 1670, der die Die Vertreibung der Wiener Juden durch Kaiser Leopold I. zeigt.
de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Juden_in_Leopoldstadt
de.wikipedia.org/wiki/Jüdisches_Leben_in_Wien
www.misrachi.at/index.php/geschichte/geschichte-der-juden-in-wien/71-die-vertreibung-der-juden-aus-wien-und-niederoesterreich-im-jahr-1670
www.injoest.ac.at/modules/viewer.php?t=4005&k=134_DE_O

TEXT

sehr lieb haben wird
Diese innige Beziehung zu seiner Frau geht aus den Briefen Leopolds I. deutlich hervor.
SMIDT-DÖRRENBERG 1966; OLIVÁN 2011.

in sechs Jahren sieben Mal schwanger
SMIDT-DÖRRENBERG 1966.

Tochter
Siehe Info zu „Wenn das alles effective … heraussenden”

Juden … Fehlgeburten … vertreiben
SMIDT-DÖRRENBERG 1966.

Silberschale mit einer silbernen Figur
SMIDT-DÖRRENBERG 1966.

„Wie sich auch die Sache … zugleich verpflichtet“
Calderón de la Barca, Das Leben ist ein Traum.

Kassiber
Aus dem Jiddischen „kessaw“ (Geschriebenes) ist eine geheim gehaltene schriftliche Mitteilung eines Gefangenen an die Außenwelt; hier im umgekehrten Sinn verwendet als geheime Nachrichtenübermittlung an eine „Gefangene“.
de.wikipedia.org/wiki/Kassiber